Fortbildung Intuition

Weisheit und Vision des Herzens

 

 

 

 

 

 

DAS WAHRE WISSEN KOMMT IMMER AUS DEM HERZEN.
Leonardo da Vinci

 

Die Fortbildung vereint
Intuitionstraining, Visionsarbeit und Gestalttherapie
zu einer faszinierenden Bewusstseinsarbeit, die tiefgreifende Transformation ermöglicht.

 

> Intuition:
Du erschließt Dir einen konstanten Zugang zu Deinen intuitiven Fähigkeiten und gewinnst Sicherheit im Umgang mit Deinen Wahrnehmungen. Zu den intuitiven Fähigkeiten zählen Energien wahrnehmen, intuitive Berührung, Hellsehen, inneres Hören, Kommunikation mit Pflanzen, Tieren und Engeln, Begegnung mit Naturwesen. Die Essenz der Intuition: Imstande sein, die eigene innere Stimme zu hören.

> Vision:
Wir sprudeln vor Energie, wenn wir es wagen, die eigene Lebensvision zu finden und in die Wirklichkeit zu holen! Im Energiefeld dieser fest bestehenden Gruppe kannst Du Dich intensiv mit Deinen persönlichen und überpersönlichen Ressourcen verbinden.


> Gestalttherapie:

Da im Kontext der Intuitionsentwicklung Gefühle und Stimmungen eine wichtige Rolle spielen, braucht es ein Instrument, das dazu geeignet ist, das eigene Gefühlsleben aktiv zu erforschen. Wir beziehen Gestalttherapie daher in die Fortbildung an der Akademie der Intuition mit ein. Außerdem hilft die Gestalttherapie, Aspekte des eigenen Gefühlslebens wieder zum Schwingen zu bringen, die aufgrund schmerzlicher Erfahrungen in der Vergangenheit innerlich wie eingefroren waren. Sie ist durch ihre Verankerung im Hier und Jetzt sowie durch ihren experimentellen, spielerischen Ansatz ideal geeignet, eine Verknüpfung mit der Intuitionsentwicklung einzugehen.

> Für wen ist die Fortbildung konzipiert?
Die Fortbildung Weisheit und Vision des Herzens ist für Menschen entwickelt worden, die ein vitales Interesse daran haben, selbstbestimmt ihren Begabungen getreu zu leben.

Sie ist für Menschen, die bereit sind, sich in einer intensiven inneren Arbeit selbst kennenzulernen & innerlich zu wachsen und die am Entstehen einer neuen Kultur des Herzens tatkräftig mitwirken möchten.

Sie unterstützt Dich darin, bedingungslos Deinen eigenen Weg zu gehen und in Liebe mit Dir und der Welt verbunden zu sein.


> Inhalte der Fortbildung:

• Gestalttherapie
• Energiearbeit, Chakren. Pro Modul jeweils intensive Betrachtung eines Chakras.
• Entwicklung der eigenen intuitiven Fähigkeiten
• Visionsarbeit
• Sharing
• Meditation


> Themen:

Urvertrauen
• Kraftvoll und frei im Leben stehen
• Wohlstand und finanzielle Fülle
• Sexualität als innere Kraft
• Männlichkeit und Weiblichkeit erforschen
• Kinderwunsch
• Das innere Kind, Selbstwertgefühl
• Die Entfaltung der Persönlichkeit im Einklang mit der Weisheit der Seele
• Durchsetzungskraft und sinnvolle Aggression
• Fähigkeit sich abzugrenzen
• Innere Blockaden auf dem Weg ins Glück auflösen
• Schöpferisch und mutig leben
• Herzöffnung: der Liebe im Innern begegnen
• Liebe empfangen und annehmen können
• Einfühlungsvermögen
• Intuition in vielfältiger Weise entdecken und fördern
• Energien wahrnehmen, Hellsehen, inneres Hören
• Kommunikation mit Pflanzen, Tieren und Engeln
• Die Natur ehren und ihr lauschen, Begegnung mit Naturwesen
• Kommunikation und authentischer Selbstausdruck
• Visionäre Kraft
• Gedankenklarheit, klares Denken bewusst fördern
• Durch achtsame Gedanken kreativ tätig sein
• Spirituelle Tiefe und Verbundensein mit der göttlichen Quelle


> Leitung:
Solveig C. Thorwart
Autorin, Musikerin, Intuitionsforscherin, Heilpraktikerin für Psychotherapie
Geboren 1973. Studium der Musik und Pädagogik, Fortbildung für Releasing bei C. Langholf, Bewusstseinsarbeit bei Norman Blanchard, Kira Kay und Paul Lowe, Gestaltfortbildung am Gestalt-Forum Freiburg. Langjährige Tätigkeit als Geigenlehrerin an Waldorfschulen, Mutter von zwei Söhnen, verheiratet mit Damiano Nöthen. Seit 1999 Seminare und persönliche Begleitung zu den Themen Bewusstseinsentwicklung, Intuition und Lebensvision. Leitung der Akademie der Intuition sowie Co-Leitung des Seminarzentrums Engeldörfle und der Comunità Terra Buona

 

> Termine:                                                                                > Tagesseminare zum Kennenlernen:
Modul I 11.-13. Mai 2018                                                           Samstag, 24. Februar 11 – 18 Uhr
Modul II 20.-22. Juli 2018                                                          Mittwoch, 18. April 19 - 21 Uhr in Freiburg
Modul III & IV 25.-30. September 2018                                      Samstag, 21. April 15 - 16.30 in Heidelberg                  
Modul V 09.-11. November 2018                                                Sonntag, 22. April 15.30 - 17.30 in Konstanz                          
Modul Vl 11.-13. Januar 2019                                                     Sonntag 29. April 15 – 18.30 Uhr
Modul VII 15.-17. März 2019                                                      alternativ:persönliche Infogespräche                             
Modul VIII 17.-19. Mai 2019                                                        
Modul IX & X 02.-07. Juli 2019 


> Lerngruppen:

Wenn du an der Gruppe teilnimmst, verabredest du dich für die Wochen zwischen den Seminaren mit einem oder mehreren Mitgliedern der Gruppe zum Telefonieren oder für Übungstreffen um in Verbindung zu bleiben. So entsteht ein Netz der Gemeinschaft, durch das jeder einzelne Motivation, Unterstützung und Inspiration im alttäglichen Leben erhält – die weltweit keimende Kultur des Herzens wird weiter gefördert.

> Finanzieller Beitrag:
€ 1980.- zahlbar in einer Anzahlung und monatlichen Raten
Ermäßigter Preis für schnell Entschlossene bis 28. Februar: € 1840.-
Doppelanmeldung für Freund/innen o. Lebenspartner:
bei Anmeldung zu zweit zahlt jede Person nur 1840.-
Doppelanmeldung und Frühbucher kombiniert: € 1780.-
Studierende: € 1700.- zahlbar in einer Anzahlung und/oder monatlichen Raten
Bei individuellen Wünschen sprich mich gerne an. Gemeinsam finden wir eine Übereinkunft.